“Movie meets Media” mit Director’s Cut-Talk wieder auf der Praterinsel in München

120 exklusive Gäste fanden sich Ende September auf der Praterinsel in München ein, um den traditionellen Medien-Treff „Movie meets Media“ mit Director’s Cut-Talk wieder zu feiern. Auch wenn das Event in diesem Jahr anders als gewohnt stattfand, hatten alle Gäste einen wunderbaren Abend.

Beim spannenden Director’s Cut-Talk diskutierten Schauspieler Michel Guillaume, Regisseur Rainer Matsutani und Produzent Till Schmerbeck mit Gastgeber Sören Bauer über die Zukunft des Films in Deutschland. „Die Entwicklung mit den internationalen Streaming-Diensten sind eine gute Ausgangssituation für den Deutschen Filmmarkt und die Veränderungen die vorgenommen werden müssen.“ so Schmerbeck. „Wir müssen einfach alle, egal ob Schauspieler, Regisseur, Produzent oder Zuschauer, gemeinsam unser bestes geben, um das Kino zu retten.“

Die Movie meets Media fand bei schönsten Sonnenschein statt. Dabei konnten die Gäste bei gutem Essen und guter Gesellschaft das Ambiente der Location genießen, sich mit anderen Kreativen austauschen und über neue Projekte sprechen.

Die 120 exklusiven Teilnehmer wurden in- und outdoor begrüßt und waren, wie immer, eine bunte Mischung aus Unternehmerinnen, Medienvertreterinnen und VIP’s.

Anwesend waren unter anderem Angekündigt haben sich bereits: die SchauspielerInnen Rufus Beck, Nadeshda Brennicke, Jo Kern, Nele Kiper, Felix Klare, Antoine Monot jr., Dieter Landuris, Patrick Mölleken, Stephanie Stumph sowie Friedrich und Max von Thun.
Ebenfalls dabei Persönlichkeiten wie die Moderatorin Verena Kerth, Model Giulia Siegel, die Regisseure Christine Hartmann, Lancelot von Naso sowie Jochen Alexander Freydank, CEO Carsten Liesener (Siemens Smart Infrastructure Europe), Andreas Lüning (Vorstand G DATA AG), Florian Gmeiner (Senior Marketing Director Europe Central LEGO GmbH) und Unternehmer Martin Krug.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.