Hamburger Geschichten beim „Director’s Talk“

Der Norden hat viele Geschichten zu bieten! Umso erfreulicher ist es, dass die Hansestadt Hamburg als Heimat zahlreicher talentierter und leidenschaftlicher Filmemacher gilt, die mit ihren Filmen und Stoffen begeistern. Auf dem diesjährigen „Director’s Talk“, der anlässlich der „Movie meets Media“ 2019 im Hotel Atlantic Kempinski stattfindet, wird Moderatorin Aline von Drateln zusammen mit den Regisseurinnen Hermine Huntgeburth, Katja Benrath sowie Schauspieler und Synchronsprecher Marek Erhardt zum Thema „Filmstandort Hamburg“ sprechen.

Welche Geschichten hat die Stadt zu bieten? Gewinnt Hamburg an Reizen für nationale und internationale Projekte? Welche Vorteile für Film- und Fernsehschaffende bietet der Norden im Gegensatz zu anderen Städten? Hat Hamburg ausreichende Möglichkeiten für den kreativen Nachwuchs? Interessante Fragen, welche die drei Filmemacher diskutieren und dabei Einblicke in ihre aktuellen Arbeiten geben werden.

Ein spannender Auftakt zum 20. Jubiläum der „Movie meets Media“, die in Hamburg ihren Ursprung fand.