Slyrs – ein Whisky aus Oberbayern der Sie begeistern wird

Ein echt bayrischer Whisky: Slyrs – ausgesprochen wie Schliers. Benannt wurde das Unternehmen nach einem im Jahr 779 n.Chr. gegründeten Kloster, welches am Schliersee lag. Die Idee und die Umsetzung eines Whiskys in Bayern entstanden in den 90er Jahren und seit jeher sind viele Whisky Fans weltweit von SLYRS begeistert. Seit 2007 finden alle Prozesse der Herstellung unter einem Dach statt: in der SLYRS-Destilliere in Oberbayern.

Der erstklassige Single Malt Whisky darf sich zu einem der besten Whiskys der Welt zählen, denn er erhielt mehrere internationale Auszeichnungen. Hergestellt wird er aus erlesenen Zutaten wie Bayerischer Gerste, schonend in Buchenholzrauch getrocknet, und reinstem Wasser aus der Bannwaldquelle der Schlierseer Alpen. Anschließend reift der Whisky in Qualitätsfässern aus amerikanischer Weißeiche heran und entfaltet dabei seinen angenehmen, würzigen Rauchgeschmack.
Neben der klassischen Variante gibt es Whisky in verschiedenen Finishings wie Marsala, Portwein und Rum, sowie unterschiedliche Whisky Liquere.

Auf den Geschmack gekommen? Unsere Gäste können den bayrischen Whisky unseres Partners Slyrs in verschiedenen Varianten probieren.